Stichwort: Partizipation

Podiumsdiskussion „Das Geld im Staat – wer entscheidet?“

Podiumsdiskussion „Das Geld im Staat – wer entscheidet?“

27. Februar 2014 | keine Kommentare

Am 20. Februar fand in der Residenz der Schweizerischen Botschaft in Berlin eine kontroverse und spannende Podiumsdiskussion zum Thema „Direkte Demokratie und Bürgerbeteiligung“ statt – im Mittelpunkt stand die Frage nach Entscheidungen, die die Verwendung von öffentlichen Geldern betreffen.

Weiterlesen

Für ein Europa der Bürgerinnen und Bürger

Für ein Europa der Bürgerinnen und Bürger

13. Januar 2013 | keine Kommentare

Viele meinen: Europa geht nur von oben, ohne die Bürgerinnen und Bürger. Ich meine: Europa braucht gerade jetzt nicht weniger, sondern mehr Demokratie. Nur so kann Europa auf Dauer gelingen. Deshalb wird – nach vielen atemlosen Rettungsmaßnahmen – die Demokratiefrage in den nächsten Jahren im Zentrum der Diskussion stehen.

Weiterlesen

Startschuss für ein bürgerfreundliches Europa

Startschuss für ein bürgerfreundliches Europa

30. März 2012 | keine Kommentare

Am 1. April ist es so weit. Europa wird mehr Demokratie wagen. Das ist kein Aprilscherz. Denn an diesem Tag tritt die Europäische Bürgerinitiative (EBI) in Kraft. Eine Million Bürger aus mindestens sieben Mitgliedstaaten der EU können künftig mit ihrer Unterschrift die Europäische Kommission auffordern, für ihr Anliegen ein Gesetzgebungsverfahren einzuleiten. Dazu erklärt Gerald Häfner, […]

Weiterlesen